Unser Team

Sonflora wurde von der Schweizerin Mary Amrein ins Leben gerufen. Die diplomierte Sozialarbeiterin arbeitete nach dem Studium in verschiedenen Bereichen der Sozialarbeit wie z. B. Gemeindesozialarbeit, Streetworking, Sterbebegleitung, Psychiatrie, im Jugendheim sowie in der Aidshilfe.

Mary2007 entschloss Mary sich, in Zentralamerika ein Kinderhilfsprojekt ins Leben zu rufen. Die Gründung des heutigen Projektes lässt sich auf einen eher spontanen Impuls zurückführen. Eine Nachbarin Marys berichtete ihr, dass sie in einer Familie des Dorfes beobachten musste, wie zwei Kinder blutig geschlagen und regelmäßig sexuell missbraucht werden. Nachdem Mary dafür Sorge trug, dass die zwei Kinder fortan bei ihrer Großmutter aufwachsen konnten, entwickelte sich ein regelmäßiger Kontakt, der sich Anfangs auf einige gemeinsame Mahlzeiten im damaligen Haus von Mary beschränkte. Somit war gewissermaßen der „Grundstein” des heutigen Projektes gelegt. Bald darauf kamen weitere Kinder, die sich mit ihren Sorgen und Problemen an Mary wandten und zu erkennen gaben, dass sie Unterstützung brauchen.

 Liseth_Mailyn_DaniaVor Ort wird das Projekt regelmäßig von Freiwilligen aus aller Welt sowie von festen lokalen Mitarbeitern.

LesterAntonio_Harvey_Hauke_Lesterr sorgt dafür, dass die Kinder mehr Selbstvertrauen erhalten. Er organisiert Spiele und brachte den Kindern bei, wie sie als Clowns das Publikum in ihren Bann ziehen.

Auch von Europa aus wird Sonflora supported. Als lokale Ansprechpartner für Paten, Spender, Stiftungen und Partner wurden Koordinationen eingerichtet.

Monika Rohrer und Sarah von Niederhäusern leiten die Koordination Schweiz.

Monika IMG_3954hat eine kaufmännische Ausbildung und ist Mutter zweier erwachsener Söhne. Sie hat somit selber miterlebt, wie wichtig ein liebevolles, harmonisches und strukturiertes Umfeld für Kinder ist, damit sie sich entfalten können und zu glücklichen Erwachsenen heran wachsen können. Sie hat sie sich stetig im Persönlichkeitsbereich weitergebildet. Mary hat Monika vor ihrer Auswanderung vor etwa fünf Jahren kurz kennen gelernt.

Sarah von Niederhäusern ist 21 Jahre alt und arbeitet als Fachfrau Betreuung in einer Kindertagesstätte. Parallel zu ihrer Arbeit absolviert sie die Berufsmaturität. Danach möchte sie Sozialpädagogik studieren. Nach verschiedenen Reisen in Lateinamerika landete Sarah im Herbst 2012 in Nicaragua und war als Freiwillige bei Sonflora tätig.

Sie werden in ihrer Arbeit in der Schweiz unter anderem tatkräftig von Michael, Jan und Markus unterstützt.

IMG_3948In Deutschland ist Lena Meyer Koordinatorin. Lena kommt aus Norddeutschland. Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium arbeitete sie vier Jahre im Personalwesen in der Raumfahrtbranche. Während einer 10-Monatigen Auszeit in Lateinamerika traf sie im April 2011 auf Mary und das Projekt Sonflora. Nach ihrer Rückkehr arbeitete sie zunächst in den Niederlanden und aktuell in Hamburg im Personalwesen. Lena ist neben der Betreuung von Spenden, Paten und Partnern verantwortlich für die Freiwilligenrekrutierung und die Sonflora-Webseite.

IMG_3883Laurent Karels ist der Koordinator Luxemburg. Nach dem abgeschlossenen Studium in Theologie und Kirchenmusik arbeitete er 3 Jahre in der Schweiz, u. a. als Jugendseelsorger und Religionslehrer. 2009 ging er zurück in seine Heimat Luxemburg, wo er seit Herbst 2009 als Religionslehrer an einem Gymnasium angestellt ist.

Daneben gibt es viele liebe Menschen, die unser Projekt durch Patenschaften, Spenden, Aktivitäten, Beratung und andere wertvolle Beiträge unterstützen.

Wir freuen uns auf Eure Kontaktaufnahme.

Kontaktdaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: