Neuigkeiten im Patenschaftsprogramm

Neurdings haben wir unser Patenschaftsprogramm auf drei verschiedene Patenschaften erweitert.

Bisher haben nur 18 unserer ca. 60 Projektkinder einen Paten. In unserer täglichen Arbeit stellte sich heraus, dass sich die meisten Kinder sehnlichst einen Paten wünschen. Jede Patenschaft ist vor allem eine Patenschaft des Herzens und gibt dem Kind mehr Selbstbewusstsein und Freude: Es gibt jemanden, auch wenn die Person weit entfernt ist, der an sie denkt und sie lieb hat.

Sie wollen Pate werden, verfügen aber zur Zeit nicht über die Möglichkeit, einem Kind die Privatschule zu finanzieren? In unserem neuen Patenschafts-Programm bieten wir zusätzlich zur Privatschul-Patenschaft die „Patenschaft für die öffentliche Schule“ und die Schreibpatenschaft, so genannte „Patenschaft für’s Herz“ an.

Mehr Informationen gibt es hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.