Verfasst von: sonfloranica | 24/12/2012

Frohe Weihnachten!

Bremen, 24.12.2012, 14:30 Uhr.
Während sich in Europa langsam alle auf das Weihnachtsfest vorbereiten und vielleicht noch die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsessen treffen, wird es in Nicaragua noch etwas dauern, bis das große Fest gefeiert wird. Es ist 7.30 Uhr in der Früh und das Festessen beginnt erst um Mitternacht – der Umfang hängt natürlich davon ab, wie die Familie finanziell gestellt ist.

Die Kinder werden früh zu Bett geschickt und dürfen um Mitternacht wieder aufstehen. Dann gibt es die Geschenke und es wird so lange gegessen und gefeiert, bis alle Mitglieder der meist großen Familien in ihren Betten und Hängematten eingeschlafen sind.

Traditionell wird um Mitternacht meist eine große gebratene Freilandhenne mit der Paprikapaste „Achiote“ serviert, außerdem „Nacatamal“, ein in ein Bananenblatt eingewickelter Maisbrei mit Gemüse und Fleisch. Das Huhn ist mit Karotten, Kartoffeln und grünen Bohnen gefüllt. Dazu trinkt man Punsch.

Als ich (Lena) letztes Jahr in Nicragua war, erzählte mir der Taxifahrer, der mich zum Flughafen brachte allerdings, dass sich viele Familien keine Geschenke für die Kinder oder ein besonderes Essen leisten können.

Dank der Unterstützung von einigen Spendern konnten wir in den letzten Tagen alle Kinder mit einem kleinen Geschenk erfreuen. Auch zu Essen gab es für alle unsere Schützlinge genug.

20697_459856314072158_1875108552_n

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten – vielen Dank, dass Ihr das Projekt in diesem Jahr unterstützt habt! Und einen besonderen Dank an alle, die in den letzten Tagen bereits an uns gespendet haben!!!

Die Sonflora-Familie mit allen Kindern
sflo

PS: Fotos vom Nikolausfest in Poneloya und Tamarindo findet Ihr hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: